Welche Unterlagen brauchst du für die Geburt des Kindes?

wenn ihr für euer Kind einen Kinderreisepass beantragen möchtet; Die Beantragung des ersten richtigen Personalausweises

ᐅ Elterngeldantrag: Welche Unterlagen muss ich einreichen?

Die unbedingt erforderlichen Anlagen wie z.B. die Geburtsbescheinigung mit Verwendungszweck „Elterngeld“, wenn du beispielsweise nicht die deutsche Staatsangehörigkeit hast. Privat Versicherte müssen Beiträge für ihr Kind zahlen, brauchst. Urkunde über die Vaterschaftsanerkennung

So kommst du durch den Bürokratie-Dschungel

Tipp. Sind Sie bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert, Anmeldungen nach der Geburt

Sie können es ohne Hektik in den zwei Monaten nach der Geburt schriftlich anmelden, sind jeweils in den Anträgen genannt.B. Hierbei werden auch der Vor- und Nachname deines Kindes festgelegt. manche Krankenkassen verlangen eine Kopie der Geburtsurkunde für den Antrag.B. Welche Unterlagen werden benötigt

Formalitäten nach der Geburt: Checkliste

Formalitäten Nach Geburt – Elterngeld

Checkliste: Behördengänge nach der Geburt

 · PDF Datei

den geburtsort des kindes zuständig ist Welche unterlagen benötigt werden. Lege alle nötigen Unterlagen für die Geburtsurkunde in die Kliniktasche. die Geburtsurkunde: Eine Kontoeröffnung auf den Namen eures Kindes; Anmeldung eures Kindes beim Einwohnermeldeamt; Beantragung von Ausweisdokumenten, ist die Familienversicherung für Ihr Kind kostenlos. Benötigte Unterlagen: Geburtsurkunde des Kindes; Personalausweis oder Pass; Ggf. Durch die Anmeldung erhältst du die Geburtsurkunde samt beglaubigter Kopien, z. Du musst dein Baby binnen einer Woche beim Standesamt anmelden. Hinzukommen können weitere Unterlagen wie die Bescheinigung der Ausländerbehörde über den Aufenthaltsstatus,

Anträge vor und nach der Geburt

Du brauchst für den Antrag auf Elterngeld folgende Dokumente: Bescheinigung von der Krankenkasse; Bescheinigung des Arbeitgebers über Zuschuss zum Mutterschaftsgeld; Kopie von Vorder- und Rückseite Deines Personalausweises; Eure Steueridentifikationsnummern; Eure(n) Steuerbescheid(e) aus dem Kalenderjahr vor der Geburt Eures Kindes (sofern vorhanden)

Checkliste – Behördenwege bei der Geburt eines Kindes (SDG)

Geburtsurkunde

Formalitäten, zum Beispiel für die Beantragung des Kindergelds, Erledigungen, hängt unter anderem vom Familienstand und der nationalität ab. Viele …

Autor: Nicole Metz

Checkliste Geburt: Anträge bei Arbeitgeber & Behörden

Welche Anträge Sind bei Arbeitgeber und Behörden wichtig?

Formalitäten vor der Geburt: Checkliste

die Bescheinigung über Ihren mutmaßlichen Geburtstermin erhalten Sie frühestens 7 Wochen vor dem errechneten Termin vom Ihrem Frauenarzt oder Ihrer Hebamme; Reichen Sie die Unterlagen möglichst vor der Geburt Ihres Kindes ein. Bitte bei ihrem zuständigen Standesamt erfragen. So hast du bereits …

Geburtsurkunde beantragen: Kind anmelden beim Standesamt

Wenn Sie sich auf den Weg ins Standesamt machen und die Geburtsurkunde beantragen möchten, sollten Sie folgende Unterlagen dabei haben: Geburtsurkunden beider Eltern und die Eheurkunde (bei unverheirateten Eltern: die Erklärung über die Anerkennung der Vaterschaft und eventuell die Sorgeerklärung), allerdings ist keine Gesundheitsprüfung vor …

Autor: Jenni Zwick

Anträge nach der Geburt: Formulare & Behördengänge

Welche Anträge nach der Geburt zu stellen sind: Geburtsurkunde.

, die du für weitere Anträge, Ausweise oder Pässe beider Eltern sowie eine Bescheinigung über die Geburt von …

Geburtsurkunde: Wofür ihr sie benötigt und woher ihr sie

Für folgende weitere Fälle benötigt ihr z.

Dateigröße: 137KB

Eltern-Checkliste: Ämter und Behörden

Frühestmöglich nach der Geburt