Was ist Witterung in der Geographie?

2015 · Unter der Witterung werden die Wetterverhältnisse in einer bestimmten Region während einer definierten Periode verstanden. Somit steht die …

, extreme oder aktuell beschriebene zeitliche Ablauf des Wetters in einem definierten Raum in einem definierten Zeitabschnitt, der durchschnittliche. Wichtige Punkte bei der Beschreibung der Witterung sind die Temperatur, der Wind und der Luftdruck. Von der Witterung eines einzelnen Jahres hängt es zum Beispiel ab, wann die Landwirte ihre Felder bestellen und wie viel Sonne der Wein abbekommt und ob er dementsprechend süß oder sauer wird. Die Dauer einer Witterung kann dabei von wenigen Tagen bis hin zu einigen Monaten reichen. Anzeige. Typische Witterungsverläufe werden in der

Wetter – Witterung – Klima [herr-kalt. die Luftfeuchtigkeit, der Niederschlag,

Witterung

Lexikon der Geographie:Witterung.de]

Solche typischen Merkmale eines über mehrere Tage oder sogar Wochen gleich bleibenden Wetters nennen wir Witterung.08. nächster Artikel. vorheriger Artikel. Witterung, der zwischen Tagen und Jahreszeiten liegen kann.

Wetterlexikon: Witterung

03