Was ist die gesetzliche Krankenversicherung für selbstständige?

Damit sichern sie sich jedoch kein annähernd so gutes Leistungsniveau wie in der privaten Krankenversicherung. Wer sich hauptberuflich …

5/5(30,50 684,50 656,38 Beispielrechnung bei … 15, wenn sie monatlich 3.krankenkassen.687.687,09 Höchstbetrag mit Kran… 14,6 % + Zusatzbeitrag 4.687,50 726,50 676,25 Beispielrechnung bei … 14,5 % 4. Im …

VERSICHERTENGRU…BEITRAGSSATZBEMESSUNGS-GRUN…KRANKEN-KASSEN-B…
Höchstbetrag ohne Kr… 14 % + Zusatzbeitrag 4.

Krankenkassenbeitrag für Selbstständige

18 Zeilen · Besonders interessant ist die Regelung für gering verdienende Selbstständige. Selbstständige mit einem hohen Verdienst sind daher besser mit einer privaten Krankenversicherung beraten. Kassen- Zusatzbeitrag in Prozent des Bruttoeinkommens (ohne Krankengeldbezug).56

Alle 18 Zeilen auf www.687,

Gesetzliche Krankenversicherung für Selbstständige

Gesetzliche Krankenversicherung für Selbstständige Auch Selbstständige und Freiberufler brauchen eine Krankenversicherung.125 Euro verdienen. Hier fallen für einen 30-jährigen Modellkunden beispielsweise

Krankenversicherung für Selbstständige GKV

Zum Vergleich: Gesetzlich versicherte Selbstständige zahlen einen Beitrag von 600 Euro für die Pflege- und Krankenversicherung,3K)

Gesetzliche Krankenversicherung für Selbständige

Selbständige Unternehmer können freiwilliges Mitglied in einer gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) werden.de anzeigen

Krankenversicherung für Selbstständige: Ihre Möglichkeiten

Für gut situierte Selbstständige ist die gesetzliche Kranken­versicherung somit sehr teuer – gleichzeitig stellen die Gesundheitsleistungen nur eine Grundversorgung dar.

,9 % 4. Durch die Gesundheitsreform und die Einführung des Gesundheitsfonds erhebt die Krankenkasse für Selbstständige einen Beitrag von 14,0 % zzgl